Arbeiten am Colegio

Zur Zeit arbeite ich ja nachmittags am Colegio “Nuevo Ecuador”. Ich arbeite da mit Luis Palma zusammen und gebe Internetunterricht. Es macht Spaß jeden Tag 3 bis 4 Klassen zu haben. Alle haben eine Klassenstärke von mindesten 30 Schülern. In den ersten Tage musste ich viel über Deutschland erzählen und zwischendurch auch immer wieder auf deutsch reden. Die finden das immer sehr lustig.

Nur endlich möchte ich euch ein paar Bilder vom Colegio präsentieren.

'Colegio Nuevo Ecuador' von Enrico

'Colegio Nuevo Ecuador' von Enrico

'Blick auf den Innenhof' von Enrico

Weiter Bilder findet ihr wie immer in meiner Bildersammlung.

Fazit des ersten Monats

Heute ist der 21. August und damit bin ich seit genau einem Monat hier in Ecuador. Zeit um an dieser Stelle ein erstes Fazit meines Aufenthalts hier zu ziehen.

In letzter Zeit ist es sehr ruhig in meinem Tagebuch geworden. Mein letzter Eintrag liegt nun schon über eine Woche zurück, das liegt nicht zuletzt daran, dass die vergangene Woche vieles neues für mich gebracht hat.