Konzentrationsschwierigkeit

Dieses Wochenende hatten wir unsere 2. Reunion. Dieses mal sind wir nicht nach Santo Domigo gefahren, sondern nach Tonsupa ganz in der Nähe von Atacames. Auch waren dieses mal nicht die anderen aus Quito mit dabei, sondern wir waren nur zu fünft, also Emma, Camilla, Frixon (unserer lokaler Koordinator) und ich, später kam dann noch Sybille hinzu.

Wie immer bei solchen Treffen wird viel über unsere Situation in der Familie und in unserem Projekten geredet. Zusätzlich werden kleine oder auch größere Aufgaben gelöst. Wir mussten z.B. einen Fragentest machen, in dem 12 Fragen über Ecuador auf uns warteten. Natürlich haben Sybille, sie hat ihren ecuadoranischen Freund zwischendurch angerufen, und ich gewonnen. Bis heute warten wir noch auf unseren versprochenen Gewinn.

Jedenfalls hatten wir wieder sehr viel zu tun, doch leider konnte ich mich am Samstag auf nichts richtig konzentrieren. Ich habe kein einziges Wort verstanden und dabei haben sich Frixon, der alles auf Spanisch erzählte, Camilla und Emma, die es dann mit Englisch versuchten, wirklich viel Mühe gegeben. Es war für mich total schwierig ihnen zu folgen und Sybille war noch nicht da, um mir mit Deutsch zu helfen. Es war super seltsam, ich habe einfach nichts übersetzen können. Selbst die einfachsten Wörter habe ich zwar gehört aber ich konnte sie nicht übersetzen. Es war als könnte ich die Sprache nicht, weder Englisch noch Spanisch und selbst das Reden fiel mir schwer.

Später kam dann Sybille und sie hat mir alles ins Deutsche übersetzt, aber selbst da fiel es mir noch schwer Antworten auf die gestellten Fragen zu finden. Ich konnte nicht einmal im Deutschen etwas schreiben, um es dann ins Spanische zu übersetzen. Es ging einfach garnichts. Ich war total frustriert und wütend auf mich. Mir kamen dann sogar die Tränen, weil nichts funktionierte und ich so wütend auf mich war.

Später sind wir dann noch nach Atacames in eine Strandbar gegangen, aber ich hatte durch die Ereignisse tagsüber einfach zu nichts richtig Lust. Ich wollte mich am liebsten im Hotelzimmer verstecken und alleine sein. Die anderen gaben sich wirklich viel Mühe mit mir, aber je mehr sie versuchten mich aufzumuntern um so trauriger wurde ich darüber. Alles ging mir viel zu schnell, selbst das reden auf Deutsch war total anstrengend.

Zum Glück wurde es am nächsten Tag viel besser. Es machte dann auch wieder Spaß mit den anderen auf Englisch und auf Spanisch zu reden.

Sprachprobleme

Letztes Wochenende hatten die Mannschaften der Fundacion „Amiga“ ihre ersten Saisonspiele. Sie fanden auf dem Militärgelände von Esmeraldas statt. Am Anfang stand ich wie immer nur am Rand und habe mir alleine die Spiele angesehen. Irgendwann setzte ich mich mit auf die Bank, wo Miguel (Trainer in der Fundacion) die Teilnehmerlisten schrieb. Irgendwann frage er mich ob ich ihm helfen könne. Bei ein solchen Einladung sage ich natürlich nicht nein.

Mir gegenüber saß eine jungen und zu dem noch sehr attraktive Latina. Am Anfang habe ich sie wenig beachtet, weil ich schwer mit den Listen zu kämpfen hatte und nicht immer alle Name lesen konnte. Aber nachdem sie sich mehrfach zu mir umgedreht hat, wurde auch ich auf sie aufmerksam.

Um das ganze etwas abzukürzen: Später, als ich wieder viele Probleme beim Lesen der Spielername hatte, kam sie um den Tisch herum und fragte mich irgendetwas. Vielleicht sogar ob sie mir helfen kann. Leider habe ich aber nicht mal ein einziges Wort verstanden. Nach ihrer dritten Wiederholung des Satzes, drehte sie sich um und ging. Ich könnte mich in der Arsch beißen, dass ich nichts verstehe. Endlich werde ich von Einheimischen angesprochen und es ist kein alter Opa wie bei Annika, sondern eine super geile schöne Frau und ich versteh nur spanisch. Schade, aber war soll’s Esmeraldas ist klein und vielleicht trifft man sich später nochmal. Ansonsten haben natürlich andere Väter auch schöne Töchter.

Unsere Spiele, es waren insgesamt 5, haben wir bis auf eins gewonnen. Hier ein paar Bilder von den Spielen.

'Fußballspiel' von Enrico

'Fußballspiel' von Enrico

'Fußballspiel' von Enrico

'Fußballspiel' von Enrico

'Fußballspiel' von Enrico

Und wie immer findet ihr in meiner Bildersammlung noch viel mehr von den Bildern.